Selbsterkundung & Weiterbildung

Heiler sein - Heiler werden

 

Das Bild links zeigt einen Schalter – genau darum geht es in dieser Selbsterkundungs-Ausbildung, den inneren Schalter hinzu persönlichem Wachstum und Heilung umzulegen. Du machst dich energetisch auf deinen inneren Heilungsweg.

 

Dabei ist mir eines besonders wichtig: Obwohl wir in der Gruppe arbeiten, richten sich die Inhalte nach den Themen der einzelnen Teilnehmer - mein Vorgehen ist individuell, ich begleite jeden einzelnen Teilnehmer in seinem individuellen Prozess.

 

 

Ein erster wichtiger Schritt für dein Wachstum ist, dass du dich als Mensch/Seele in Richtung Heilung bringst und deine  Selbstheilungskräfte aktivierst!

Diese Ausbildung ist für dich geeignet, wenn du deine inneren Selbstheilungskräfte und intuitiven Heilfähigkeiten kennenlernen möchtest und lernen möchtest, diese zunächst für dich einzusetzen.

 

In 6 Ausbildungsabschnitten lernst du deine intuitiven Fähigkeiten kennen, erfährst an dir selbst, wie du damit heilsam umgehen und sie anwenden kannst.

Mir ist es sehr wichtig jeden Teilnehmer einzeln zu sehen und ihn individuell mit seinen Fähigkeiten zu sehen und zu begleiten. Deswegen werden es nicht mehr als 6 Teilnehmer sein pro Gruppe.


Allgemeine Infos

Gut  zu wissen

  • Die Ausbildung geht über 6 Termine jeweils Samstag & Sonntag im Abstand von jeweils etwas drei Monaten
  • 6 WE insgesamt
  • Samstags 10 - 17 Uhr und Sonntags 10-14 Uhr
  • Start 21./22.9.24
  • Kosten pro Wochenende: 175€

Termine:
 Start 21./22.09.2024, 9./10.11.24 ....

 

Die Ausbildungsabschnitte finden im Abstand von 2-3 Monaten statt. Die Zeit ist wichtig! Damit sich alles gut setzen kann!!

Inhalte

Themen und Techniken

  • Start: sich energetisch heilsam auf den Weg machen
  • Basis: Grundlagen der energetischen Wahrnehmung, Aura, Chakren, Farben, Fernheilung (mit Feedback), Austausch darüber, erste Schritte, energetisch unterstützend zu arbeiten
  1. Farbtücher: wahrnehmen
  2. Gegenstände (im Umschlag) fühlen
  3. Bilder: Was sehe ich (Vordergrund/ Hintergrund)?
  4. Aura & Chakrenarbeit
  5. rechtliche Frage (Fachwissen im Hintergrund): an der Liege arbeiten...Handauflegen, energetische Reinigung, Chakrenarbeit, Gespräche, Intuition entwickeln
  6. Abschluss: eine Art Prüfung = Wie gehst du mit Menschen um?
    Wahrnehmungsschulung, Hellfühligkeit etc., Grundlagen dazu,energetisches Fühlen

Du hast Fragen? Ruf mich gerne an oder schreibe mir: Infos & Kontakt